Franz-Liszt 2011

Meisterkurs mit László Fassang

Neubaukirche Würzburg • 24.-28.10.2011

Ferenz
Liszt
Bild-Quelle: Wikipedia

Im Liszt-Jahr hat auch die Hochschule für Musik Würzburg einen Liszt-Kurs mit Prof. László Fassang von der Musikakademie in Budapest veranstaltet. Auf dem Programm standen Liszt-Werke aus sämtlichen Perioden seines Schaffens.

Die Gegenüberstellung der Klavier- und Orgelfassungen wurde praktisch demonstriert - so konnten neue Blickwinkel für die bekannten Werke "B-A-C-H" oder "Weinen Klagen" gewonnen werden.

Die Missa pro Organo sowie Transkriptionen fremder Werke (z.B. Agnus Dei aus dem Requiem von G.Verdi), zeigten den Meister Liszt in neuem Licht.

 

Zum Abschluss spielte Prof. Fassang ein Konzert, bei dem auch sein besonderes Talent für die Improvisation zur Geltung kam.



Volba jazyka